Arbeit Zukunft

Renten in Deutschland werden unter das Niveau anderer Industrieländer sinken.

Nach Angaben der OECD (Organisation für Wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit) wird das Rentenniveau in Deutschland aufgrund der jüngsten Reformen unter den Durchschnitt der Industrieländer sinken. weiter...
(Freitag, 29. Juni 2007)

Was für eine Unabhängigkeit des Kosova fordert G.W.Bush?

US-Oberimperialist Bush in Tirana, Albanien. Er sucht das "Bad in der Menge!" Trotzdem traut er  auch in Albanien niemandem. Tausende Soldaten und Polizisten mussten, so wie es die US-Behörden forderten, sich entwaffnen, bevor sie in einer über mehr als 20 Kilometer langen Reihe zwischen dem Flugplatz und der Hauptstadt zur Begrüßung und Bewachung Bushs Aufstellung nehmen durften. In Tirana sprach Bush sich dann uneingeschränkt für die Unabhängigkeit Kosovas aus, was großen Jubel, auch bei den Massen auf den Straßen auslöste. weiter...
(Mittwoch, 27. Juni 2007)

EU-Grundlagenvertrag – gegen die Völker Europas

Am Samstag, dem 23. Juni präsentierte Angela Merkel, Kanzlerin der Großmacht Deutschland, stolz die Einigung der EU-Staats- und Regierungschefs der 27 Mitgliedsstaaten auf einen EU-Grundlagenvertrag. Doch dieser Vertrag richtet sich gegen die Völker Europas! weiter...
(Dienstag, 26. Juni 2007)

Telekom: Welch ein Streik, welch eine Kampfbereitschaft! Und dann eine Niederlage!

1.Mai in M�nchen: Protest gegen Telekom














Mehr als 5 Wochen streikten tausende Kolleg/innen der Telekom gegen den Plan der Konzernführung um den Vorstandsvorsitzenden Obermann, 50.000 Telekomkollegen in so genannte Servicegesellschaften aus zu gliedern und massiven Lohnsenkungen einschließlich unbezahlter Arbeitszeitverlängerung auszusetzen. Begründung: die inzwischen aufgeblühte Konkurrenz sei so viel kostengünstiger, dass ohne diese Maßnahmen die Telekom nicht länger wettbewerbsfähig sein könne.
weiter...
(Montag, 25. Juni 2007)

Abwehrkampf der Telekom-Beschäftigten in München: Solidarität von Arbeitern und Beamten!

Korrespondenz: Eine Solidaritätskundgebung auf dem Münchner Lehnbachplatz am 24.05.07 war gegen die Versuche der Telekom-Manager gerichtet, Beamte als Streikbrecher einzusetzen. weiter...
(Montag, 25. Juni 2007)

München: Proteste im Vorfeld des G8-Treffens

Korrespondenz: Im Vorfeld des G8-Treffens in Heiligendamm fand am 23.Mai in München eine Protestveranstaltung mit anschließender Demonstration statt. weiter...
(Montag, 25. Juni 2007)

G8-Gipfel: Lügenpropaganda!

Pressemitteilungen der Polizei, des Innenministeriums waren vor und während des G8-Gipfels in Heiligendamm voll von Schreckensmeldungen über „gewaltbereite Chaoten“, über schwer verletzte Polizisten, über Säureattentate usw. Die meisten Medien übernahmen dies ungeprüft und untermalten es mit Fotos von schwarz gekleideten Steineschmeißern oder einem zerstörten Auto. weiter...
(Sonntag, 24. Juni 2007)

Zwei Drogen

Ein Gedicht von Jürgen Riedel
weiter...
(Freitag, 15. Juni 2007)

Artikel 1 Absatz 1

Ein Gedicht von Jürgen Riedel
weiter...
(Dienstag, 12. Juni 2007)

Moralisch morsch

Ein Gedicht von Jürgen Riedel
weiter...
(Sonntag, 10. Juni 2007)

G8-Massengefängnisse in Rostock – wie in Guantanamo

Wie in Guantanamo: Gefangenensammelstelle bei G8 Heiligendamm


















Um die rund 1000 Demonstranten unterzubringen, die bei den G8-Protesten in Rostock und Heiligendamm verhaftet wurden, hat die Polizei schon vor längerer Zeit Massengefängnisse errichtet. Die „junge Welt“ veröffentlichte Fotos von diesen „Gefangenensammelstellen, die verdammt an Guantanamo erinnern.
weiter...
(Sonntag, 10. Juni 2007)

Filmbesprechung: Der grosse Ausverkauf

Wasserkrieg in Bolivien
















Passend zum G8-Gipfel in Heiligendamm läuft gerade in einigen Kinos der Film „Der grosse Ausverkauf“ von Florian Opitz. Man sollte ihn sich unbedingt ansehen.
weiter...
(Samstag, 9. Juni 2007)

Heiligendamm: Polizei-Spitzel und -Provokateur enttarnt

Ein Bremer Polizist wurde jetzt in Heiligendamm als Provokateur und Krawallmacher enttarnt. Er hat sich mit schwarzem Kapuzenpulli als "Autonomer" in eine Gruppe von Blockierern eingreiht. Er fiel auf, weil er zu "militanten" Aktionen aufhetzen wollte.
Aktualisiert am 10.6.2007
weiter...
(Freitag, 8. Juni 2007)

Heiligendamm, G8: Bundeswehr wird im Innern eingesetzt

Ein Video des G8-Internet-Fernsehens dokumentiert: Die Bundeswehr wird in Heiligendamm im Innern eingesetzt.
weiter...
(Donnerstag, 7. Juni 2007)

Rede eines Kollegen beim Tag der Migranten

Ein Kollege, der unserer Zeitung nahe steht und in Lichtenhagen an der Kundgebung teilnahm schickte uns eine Redebeitrag zu, den er spontan auf der Lichtenhagener Kundgebung halten konnte:

weiter...
(Mittwoch, 6. Juni 2007)

Bericht aus Rostock/Heiligendamm: Tag der Migranten

Der Montag, der 4.06.2007 stand ganz im Zeichen des Kampfes gegen die Migrationspolitik der G8-Staaten und ihrer Unterdrückung der Flüchtlinge und Migranten weltweit.
Aktualisiert am 10.6.2007
weiter...
(Mittwoch, 6. Juni 2007)

Korrespondenz: Großdemonstration gegen den G8-Gipfel in Rostock – Polizeistaat in Aktion

Merkel und Bush



























Am 2. Juni zogen durch Rostock 2 große Demonstrationszüge von Gegnern des G8-Gipfels in Heiligendamm, nach Angaben der Veranstalter waren es 30.000 in der einen und etwa 20.000 Menschen in der zweiten Demo, die ihre Ablehnung der Politik der G8 zum Ausdruck brachten. Auf der Abschlusskundgebung sollen es dann 80.000 gewesen sein.
weiter...
(Montag, 4. Juni 2007)

G8-Fernsehen im Internet

Im Internet gibt es eine täglich aktualisierte Seite mit Videoclips von Protesten gegen den G8-Gipfel in Heiligendamm.
weiter...
(Samstag, 2. Juni 2007)

Alles zusammen gegen den G8-Gipfel! Es lebe die internationale Solidarität!

Die Führer der acht Großmächte treffen sich in Heiligendamm, in Norddeutschland, unter sehr schwerem Polizeischutz.

Sie beabsichtigen, dem ganzen Planeten ihre Regeln zu diktieren und die Interessen der imperialistischen Mächte aufzuzwingen, gegen die Arbeiter, die Bauern und die Völker der Welt.

weiter...
(Samstag, 2. Juni 2007)