Arbeit Zukunft

Erste Lokführer-Streiks: Kurz und effektiv

GDL-Streik: Viele Züge fielen aus, Februar 2011 Stuttgart

Korrespondenz: Tarifverhandlungen in der Bahnbranche und in den anderen Verkehrsbranchen sind kompliziert geworden. In den bürgerlichen Medien wird dabei gerne auf die rivalisierenden Gewerkschaften verwiesen. So auch beim aktuellen Konflikt.

Mit Bericht von Streikposten in Stuttgart

weiter...
(Sonntag, 27. Februar 2011)

Sage mir mit wem Du gehst....

und ich sage Dir, wer Du bist!

Merkel und Mubarak freundschftlich auf einer Pressekonferenz.

weiter...
(Sonntag, 27. Februar 2011)

Libyen im Visier der imperialistischen Mächte!

Bundeswehr und andere NATO Truppen operieren bereits in Libyen.

weiter...
(Sonntag, 27. Februar 2011)

Widerstand gegen Stuttgart 21 gewinnt Fahrt

Mappus mach den Mubarak

 

 

 

 

 

 

Eine Zeit lang sah es etwas flau aus. Die „Schlichtung“ unter Heiner Geißler hatte viele demoralisiert. Man hatte durch den langen Protest viel erreicht, die Aufmerksamkeit der Medien, das Einlenken der Herrschenden, und stand am Ende doch mit leeren Händen und einem Haufen wertloser Versprechungen da. Das hat viele entmutigt.

Doch so langsam gewinnt der Widerstand wieder an Fahrt. Woche für Woche demonstrieren mehrere tausend montags gegen das Milliardengrab S21. Die Phantasie ist ungebrochen. Und es werden allmählich wieder mehr. Am 14.2. waren es nach der offiziellen Zählung der Veranstalter 8500.

weiter...
(Montag, 14. Februar 2011)

Stuttgart: Solidarität mit den Völkern in Tunesien und Ägypten

Sage mir, mit wem du gehst - deutsche Militärhilfe für Tunesien, Ägypten

Am 12.2.11 gab es in Stuttgart eine Solidaritätsdemonstration für das ägyptische und tunesische Volk mit rund 100 Teilnehmer/innen.

Am Vortag gab es im Gewerkschaftshaus eine Veranstaltung zur Solidarität mit der tunesischen Revolution.

weiter...
(Samstag, 12. Februar 2011)

Grußbotschaft der Organisation für den Aufbau einer Kommunistischen Arbeiterpartei Deutschlands

an den 7. Parteitag der Kommunistischen Arbeiterpartei Frankreichs (PCOF)

weiter...
(Samstag, 12. Februar 2011)

In den Massenbewegungen arbeiten für eine revolutionäre Front des Volkes

7. Parteitag der Kommunistischen Arbeiterpartei Frankreichs

weiter...
(Samstag, 12. Februar 2011)

„Gregor Gysi – linker Rattenfänger“ aus dem Geheimbericht des US-Botschafters Murphy

Am 25.11.2009 sandte der US-Botschafter in Deutschland,Murphy, einen Geheimbericht nach Washington über ein Gespräch, das er auf Wunsch von Gregor Gysi mit diesem geführt hatte.
In dem Dokument, das bis zum 24.11.2019 geheim (inzwischen wurde es von Wikileaks veröffentlicht) bleiben sollte, bezeichnet er Gysi gleich zu Beginn als „pied piper on the left“, also als „linken Rattenfänger“.

weiter...
(Mittwoch, 9. Februar 2011)

Neu erschienen: Dokumente zur tunesischen Revolution

Dokumente zur tunesischen Revolution

Eine Sammlung von Dokumenten der Gewerkschaften, der PCOT, von Arbeit Zukunft und der Internationalen Konferenz marxistisch-leninistischer Parteien und Organisationen

weiter...
(Dienstag, 8. Februar 2011)

München: Demonstration gegen NATO-„Sicherheits“konferenz

Proteste gegen Natokriegstagung, München 2011

Wie jedes Jahr trafen sich im Hotel „Bayrischer Hof“ in München Rüstungslobbyisten, führende Militärs und Regierungsmitglieder der NATO-Staaten und befreundeter Regimes (wie z.B.Afghanistans Karsai) zur NATO-Sicherheitskonferenz. Die deutsche Regierungsdelegation bestand aus Kanzlerin Merkel, Außenminister Westerwelle, Bundesinnenminister de Maizière und Finanzminister Schäuble. US-Außenministerin Hillary Clinton und der russische Außenminister Lawrow nahmen ebenfalls an dem Treffen der Kriegstreiber teil. Schließlich vertreten sie auch die Länder mit den höchsten Waffenexporten.

weiter...
(Montag, 7. Februar 2011)

Stuttgart: Solidaritätsveranstaltung mit Tunesien

Von Tunesien bis Ägypten: Die Völker kämpfen gegen Hunger, Elend, Arbeitslosigkeit, für Freiheit und Demokratie

weiter...
(Montag, 7. Februar 2011)

An die tunesischen Arbeiter, an die Kommunistische Arbeiterpartei Tunesiens (PCOT)

Erklärung der Internationalen Konferenz marxistisch-leninistischer Parteien und Organisationen (IKMLPO)

weiter...
(Sonntag, 6. Februar 2011)

Tunesien: Das Piratenregime zeigt seine Klauen

Erklärung des Tunesischen Gewerkschaftsbundes, 29.1.2011 (Auszüge)

weiter...
(Samstag, 5. Februar 2011)

Ägypten: Die Revolution weitet sich aus - US-Imperialismus stützt Konterrevolution

Kairo, 29.1.11

Erst Tunesien, jetzt Jordanien, Jemen und vor allem Ägypten. Die Revolution in den arabischen Ländern geht weiter und breitet sich wie ein Lauffeuer aus. Die Diktatoren und ihre Hintermänner in der EU und den USA haben Angst und mobilisieren alle konterrevolutionären Kräfte.

weiter...
(Samstag, 5. Februar 2011)