Arbeit Zukunft

Grund zu feiern? 60 Jahre (Mit)bestimmung ?

Der DGB und die Hans Böckler Stiftung haben vor kurzem das 60-jährige Jubiläum der Mitbestimmung gefeiert. Vor 60 Jahren ist in der BRD das Betriebsverfassungsgesetz eingeführt worden. Gründe zum Feiern für die Gewerkschaften gab es damals gar nicht. Denn die wollten mehr.

weiter...
(Donnerstag, 29. November 2012)

Marxistisch-leninistische Grundlagenliteratur

Wir haben (zum Teil antiquarisch, mit kleinen Lagerschäden) marxistisch-leninistische Grundlagenliteratur vorrätig.

Sie kann bestellt werden bei:

Verlag AZ, Postfach 401051, 70410 Stuttgart

oder per E-Mail

weiter...
(Dienstag, 27. November 2012)

Korrespondenz: Weihnachtsgeld gibt `s das noch?

Es bekommen nur noch 55 % der ArbeiterInnen eine Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld). Das ist ein Ergebnis, das die Hans Böckler Stiftung vor kurzem veröffentlicht hat.

weiter...
(Dienstag, 27. November 2012)

Der Generalstreik vom 14. November in Spanien: epochemachend!

14.November 2012: Generalstreik in Spanien, Madrid

Das Proletariat Spaniens setzte sein Engagement in dieser neuen Aktion fort. Fast Generalstreik in der Großindustrie und im Transportwesen, sehr stark befolgter Streik im Bildungs- und Gesundheitswesen (in der Stadt Madrid waren elf kommunale Krankenhäuser im Streik mit Blockade); aber der Streik wurde auch in der Hotellerie und im Handel befolgt, zum ersten Mal mit einem Streikaufruf, dem eine beachtliche Anzahl von Kleinunternehmern und Kleinhändlern folgten. Ein, trotz des Boykotts von reaktionären Gewerkschaften wie der CSIF und den nationalistischen Gewerkschaften ELA und LAB (baskische nationalistische Gewerkschaften), von Norden bis Süden paralysiertes Land.

weiter...
(Montag, 26. November 2012)

Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ab dem 1. Tag? Ohne Zustimmung des BR nicht möglich!

Am14.November hat das Bundesarbeitsgericht entschieden dass Arbeitgeber vom ersten Tag einer Erkrankung an berechtigt sind, die Vorlage einer ärztlichen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung zu verlangen.

weiter...
(Montag, 26. November 2012)

Stuttgart: Schon wieder jugendliche Antifaschisten eingekesselt!!!

24.11.12, Stuttgart: Antifaschisten von Polizei eingekesselt

Ein Skandal ohne Ende: Schon wieder kesselt die Polizei in Stuttgart Antifaschisten ein, die ihren Protest gegen Faschismus und Reaktion (angemeldet!!!) zum Ausdruck bringen wollten.

weiter...
(Sonntag, 25. November 2012)

Erklärung der Internationalen Konferenz marxistisch-leninistischer Parteien und Organisationen (IKMLPO)

Im Zeichen afrikanischer Gastfreundschaft haben die marxistisch-leninistischen Parteien, Mitglieder der IKMLPO, über die internationale Lage, die Politik des Imperialismus, der Reaktion und der Arbeitgeber debattiert. Sie haben auch über die Entwicklung des Kampfs der Arbeiter und der Völker und über Probleme und Perspektiven des Kampfs unserer Parteien diskutiert.

Tunis, November 2012

weiter...
(Freitag, 23. November 2012)

Hände weg vom Nahen Osten! Kein Menschenleben, keinen Cent für den Krieg!

Gemeinsamer Aufruf von Kommunistische Initiative Gera 2010, Organisation für den Aufbau einer Kommunistischen Arbeiterpartei, Kommunistische Partei Deutschlands, Revolutionärer Freundschaftsbund e. V. (RFB), Kommunistisches Aktionsbündnis Dresden (KAD)

Hier als Flugblatt

weiter...
(Donnerstag, 22. November 2012)

Resolution zur Lage in der Region Westafrika und in Mali

Seit dem Jahr 2010 ist die Region Westafrika und insbesondere die Sahel-Sahara-Zone gekennzeichnet von den Einmischungen und Militärinterventionen der imperialistischen Mächte. Die Gründe für diese Einmischungen sind:

weiter...
(Dienstag, 20. November 2012)

Bamberg: Gedenken an die Opfer deutscher Militärgewalt

Am Sonntag, dem 18. November 2012, fand in Bamberg am Gabelmann von 13 bis 16 Uhr eine Mahnwache zum Gedenken an die Opfer deutscher Militärgewalt statt.

weiter...
(Sonntag, 18. November 2012)

Solidarität mit den Europaweiten Generalstreiks! Kämpferische Kundgebungen in Stuttgart

Das Motto lautete „Solidarität mit den Europaweiten Generalstreiks!“ Für Mittwoch, den 14.11.2012 hatten einerseits die IG Metall Stuttgart und weitere IG-Metall-Verwaltungsstellen, andererseits ver.di zusammen mit dem DGB, dem Krisenbündnis Stuttgart(„Wir zahlen nicht für Eure Krise), den „Gewerkschaftern gegen Stuttgart 21“ und etlichen anderen Unterstützern zu zwei getrennten(!!) Kundgebungen in der Stuttgarter Innenstadt aufgerufen.

weiter...
(Sonntag, 18. November 2012)

Decubitus

von Janina Niemann-Rich, Lyrikerin

weiter...
(Freitag, 16. November 2012)

Aufruf zum europaweiten Aktionstag am 14. November 2012: Du bezahlst!

Du bezahlst!Egal, was die Herrschenden beschließen: Du musst dafür bezahlen. Wir alle!

Denn durch Politikerreden werden keine Werte geschaffen. Werte, die den materiellen Reichtum dieser Gesellschaft bilden, schaffen allein die arbeitenden Klassen, vor allem die Arbeiter, die unteren Angestellten, die produktiven Teile der Intelligenz und die Bauern.


Gemeinsamer Aufruf von Kommunistische Initiative Gera 2010, Organisation für den Aufbau einer Kommunistischen Arbeiterpartei Deutschlands, Kommunistische Partei Deutschlands, Revolutionärer Freundschaftsbund e.V.

Hier gibt es den Aufruf als Flugblatt.

weiter...
(Sonntag, 11. November 2012)

Aufruf zum Generalstreik am 14. November 2012: „Auf die Straße gegen die staatliche Sparpolitik – für die Internationale Solidarität!“

Für den 14. November sind in Griechenland, Spanien, Portugal, Italien, Zypern und Malta Generalstreiks gegen Armutspolitik, für Arbeitsplätze und Solidarität ausgerufen. Gleichzeitig werden in den anderen Ländern der Europäischen Union wichtige Mobilisierungen vorbereitet. An diesem Tag wird die Forderung der Arbeiter und Arbeiterinnen nach einer abgestimmten und einigen internationalen Antwort auf diese Politik ihren Ausdruck finden.


Hier gibt es den Aufruf als Flugblatt.

weiter...
(Samstag, 10. November 2012)

Korrespondenz: Redebeitrag zur Personalvollversammlung der BVG Berlin am 17.10.2012 im ICC (Auszüge)

Den folgenden Beitrag erhielten wir von Wolfgang W., Busfahrer vom Verkehrsbereich Süd, gehalten bei der Personalvollversammlung der BVG-Berlin

weiter...
(Samstag, 10. November 2012)

Mobbing

von Janina Niemann-Rich, Lyrikerin

weiter...
(Samstag, 10. November 2012)

Envio-Prozess: Putativ-Befangenheit...

Im Prozess um den PCB-Skandal der Dortmunder Firma Envio wurden zwei Sachverständige über die gesundheitlichen Schäden von PCB befragt. Sie wiesen darauf hin, dass die sogenannten "Schwellenwerte", also die Werte, oberhalb derer eine gesundheitliche Schädigung bei Menschen zu befürchten bzw. bewiesen ist, nach unten korrigiert wurden.

weiter...
(Samstag, 10. November 2012)

Zur Diskussion gestellt: Edel ist der Mensch , hilfreich und gut!

Bei 3SAT gab es im Oktober eine 15teilige Serie zum Thema "Die Natur des Bösen" mit "wissenschaftlichen" Beiträgen zum "Bösen im Menschen". Die meisten von uns kennen wohl das folgende Goethe-Zitat: "Edel sei der Mensch, hilfreich und gut..." Ich finde, es klingt ein bisschen wie ein hilfloser Stoßseufzer Goethes angesichts der damaligen Wirklichkeit. Seit mehr als 1500 Jahren wird im Sinne dieses Goethe-Zitates nicht nur an jedem Sonntag von allen Kanzeln der Welt gepredigt - das Ergebnis ist - zumindest verglichen mit diesem Aufwand - bestenfalls kümmerlich. Und es wird, wenn es nach der Kirche geht, auch noch Jahrtausende so weiter gehen.

weiter...
(Donnerstag, 8. November 2012)

Erhört die Hungerstreikenden in der Türkei!

Presseerklärung der DIDF-Jugend

weiter...
(Mittwoch, 7. November 2012)

So lügt man mit Statistik

Das Zitat, wonach er nur den Statistiken glaube, die er selbst gefälscht habe, wird Winston Churchill zugeschrieben.

weiter...
(Mittwoch, 7. November 2012)

Gegen die Armutspolitik – Widerstand in ganz Europa!

Beim Besuch von Merkel in Athen protestieren über Hunderttausend

Rom, 27.10.12: Zehntausende demonstrieren gegen Montis Kahlschlag. Madrid, Athen, Lissabon - seit Wochen protestieren Zehntausende gegen die den Raubbau im Zeichen von Troika und EU. Über 50% Jugendarbeitslosigkeit in Griechenland und Spanien, schrumpfende Wirtschaft, Massenentlassungen in ganz Europa. Die Armutspolitik der herrschenden Klasse zieht eine Spur der Verwüstung, aber auch von Wut und Hass.

weiter...
(Mittwoch, 7. November 2012)

Steinbrück

von Jürgen Riedel. Sein letzter Lyrikband „Wortbilder VI“ erschien in der edition fischer des R.G.Fischer Verlags, ISBN 978-3-8301-0547-3

weiter...
(Sonntag, 4. November 2012)

Der „innere Feind“ sind wir!

Am 18.10. stirbt der 50jährige André C. an den Folgen seiner Verletzungen in der Berliner Virchow-Klinik. Fünf Tage zuvor war er von vier Kugeln getroffen worden, unter anderem ein Bauchschuss. Ihm wurde auch Pfefferspray ins Gesicht gesprüht. Angeschossen auf dem Boden liegend wurde er mit schwerem Schuhwerk in den Nacken getreten, mit dem Knüppel geschlagen und ein Schäferhund wurde auch noch auf ihn gehetzt.

weiter...
(Freitag, 2. November 2012)

Korrespondenz: Rechtsstaat? Rechts-Staat?

Wer es sich antut, in Stuttgart Prozesse und die Entscheidungen der Justiz zu beobachten erlebt eine verrückte, kafkaeske Welt und kann sich nur fassungslos an den Kopf fassen:

weiter...
(Donnerstag, 1. November 2012)