Arbeit Zukunft

50% der Minijobber unter Mindestlohn bezahlt

Ein tolles Gesetz, so tönte es vor allem von Arbeitsministerin Nahles, SPD, als das Mindestlohngesetz verabschiedet wurde. Doch es ist wie viele Gesetze ein Papiertiger, der nicht kontrolliert wird.
Eine Erhebung der Hans-Böckler-Stiftung zeigte nun, dass nur 49,7% aller Minijobber den Mindestlohn oder darüber erhalten. Die Mehrheit erhält Löhne, von denen man nicht leben kann.

weiter...
(Dienstag, 31. Januar 2017)

Neuerscheinung: Einheit & Kampf Nr. 32/33

Neuerscheinung: Einheit & Kampf 32/33 Organ der IKMLPO

Organ der internationalen Konferenz marxistisch-leninistischer Parteien und Organisationen (IKMLPO)
Mit interessanten und wichtigen Beiträgen aus Burkina Faso, Dänemark, Deutschland, Ecuador, Frankreich, Griechenland, Norwegen, Tunesien und der IKMLPO

weiter...
(Montag, 30. Januar 2017)

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz: Hartz IV-Befürworter, Kriegstreiber, Freund der Banken und des Kapitals – für „soziale Gerechtigkeit“?

Martin Schulz, SPD-Kanzlerkandidat, scheint auf demente Wähler zu setzen. Denn er tönt: „Ich möchte, dass es gerecht in unserem Land zugeht. Wenn der kleine Bäckerladen anständig und selbstverständlich seine Steuern zahlt und dadurch unser Gemeinwesen finanziert, der globale Kaffeekonzern sich aber davor drückt und sein Geld in Steueroasen parkt, dann geht es nicht gerecht zu.“

weiter...
(Sonntag, 29. Januar 2017)

Das ist die Elite der Bundeswehr: Sexuelle Nötigung, Misshandlung, Menschenschinderei

Neu ist es ja nicht, dass in der Bundeswehr menschenunwürdige Behandlung praktiziert wird. Es gab schon viele Skandale, wo Menschen misshandelt, gequält, sexuell erniedrigt wurden. Immer „erschütternde Einzelfälle", wie man stets betonte.
Nun tauchte der „Einzelfall" Pfullendorf auf. In dieser Eliteschule, in der unter anderem Sanitäter für besondere Einsätze hinter den feindlichen Linien ausgebildet wurden, kam es zu sexuellen Erniedrigungen, indem Soldatinnen und Soldaten sich vor versammelter Einheit nackt ausziehen mussten; wo ihnen grundlos Tamponaden in den After eingeführt wurden. Und das wurde gefilmt. Gewalt Erniedrigung, stundenlange Fesselung – die Bundeswehr ein Sado-Maso-Club!

Aktualisiert am 31.1.17

weiter...
(Sonntag, 29. Januar 2017)

Populismus

Lyrik von Jürgen Riedel

weiter...
(Samstag, 28. Januar 2017)

Öko-gewerkschaftfeindlich: Alnatura will Betriebsratswahl in seiner Bremer Filiale stoppen

Schon zweimal hat Alnatura vor dem Arbeitsgericht und Landesarbeitsgericht verloren, aber es bleibt hartnäckig und klagt nun vor dem Bundesarbeitsgericht gegen die Einsetzung eines Wahlausschusses zu Betriebsratswahlen in seiner Bremer Filiale. Bei 110 Alnatura-Filialen gibt es bis jetzt nur einen Betriebsrat am Stammsitz von Alnatura in Freiburg. Käme noch ein zweiter Betriebsrat hinzu, wäre ein Konzernbetriebsrat möglich, der sich um alle Filialen kümmern kann. Das will Alnatura offensichtlich verhindern.

weiter...
(Donnerstag, 26. Januar 2017)

Den Widerstand auf allen Gebieten unterstützen, die revolutionären Überzeugungen fördern!

Editorial aus „La Forge", Jan. 2017, Zeitung der Kommunistischen Arbeiterpartei Frankreichs (PCOF)

weiter...
(Donnerstag, 26. Januar 2017)

Obergünzburg: Demonstration gegen Abschiebung von Flüchtlingen aus Afghanistan

Etwa 500 Menschen haben am 21. Januar in Obergünzburg, Landkreis Ostallgäu, gegen die Abschiebepraxis der Bundesregierung und des Landes Bayern gegen afghanische Flüchtlinge demonstriert, darunter auffallend viele junge Menschen. Aufgerufen hatte der Helferkreis Asyl in Obergünzburg.

weiter...
(Dienstag, 24. Januar 2017)

Ausnahmezustand: Türkische Regierung verbietet Metaller-Streik

Metallarbeiter in der Türkei gegen das Streikverbot!

In einer Urabstimmung nach Tarifverhandlungen für höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen stimmten in 13 Betrieben der Elektro- und metallverarbeitenden Industrie die Belegschaften für einen Streik.
Unmittelbar nach der Bekanntmachung der Streikabstimmung erklärte die Regierung die Streiks mit der Begründung des Ausnahmezustandes im Land für illegal und beendet.

Erklärung des Bundesvorstandes der DIDF

weiter...
(Samstag, 21. Januar 2017)

Fakt

Lyrik von Jürgen Riedel

weiter...
(Samstag, 21. Januar 2017)

Zwei Abschiebefälle

Ein von den Taliban bedrohter Künstler wird zur Ausreise nach Afghanistan gezwungen und ein Terrorist tourt monatelang unter den Augen von Polizei und Geheimdiensten durch Deutschland.

weiter...
(Freitag, 20. Januar 2017)

Die IG Metall macht eine Befragung in den Betrieben – nutzt das!

Nachdem der letzte Gewerkschaftstag der IG Metall beschlossen hat, die Arbeitszeitfrage erneut auf die Tagesordnung zu setzen, führt die IG Metall vom 16. Januar bis zum 26. Februar 2017 eine große Befragung in den Betrieben durch.

weiter...
(Freitag, 20. Januar 2017)

Strafe für 78-jährigen Rentner, der im Müll nach Essen suchte

Auch Müll ist heiliges Privateigentum

weiter...
(Freitag, 20. Januar 2017)

NPD bleibt erlaubt - Freiheit für Nazis ist dem deutschen Staat lieb und teuer!

Verlogenes Bundesverfassungsgerichtsurteil zum NPD –Verbot

weiter...
(Donnerstag, 19. Januar 2017)

Syrien-Irak: Die Neuaufteilung hat begonnen

Aus „La Forge", Jan. 2017, Zeitung der Kommunistischen Arbeiterpartei Frankreichs (PCOF)

weiter...
(Dienstag, 17. Januar 2017)

Berlin: Zehntausende bei Liebknecht-Luxemburg-Ehrung beim Friedhof der Sozialisten

15.1.17, Berlin: Frieden, Arbeit, Wohnung, Auskommen und gleiche Rechte für alle!

Es ist Jahr für Jahr beeindruckend, wenn im Januar Zehntausende zum Friedhof der Sozialisten in Berlin strömen, um der beiden ermordeten Führer der KPD, Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg zu gedenken und diese zu ehren. Ein Meer roter Nelken bedeckt den Boden vor dem Gedenkstein.

weiter...
(Montag, 16. Januar 2017)

Weil sie einen Betriebsrat haben wollten: Ohne Skrupel: Immobilien-Erbe setzt 87 Duisburger Beschäftigte vor die Tür

Von einem Tag auf den anderen gefeuert – weil sie einen Betriebsrat gründen wollten: Der Immobilienunternehmer Birger Dehne hat 87 von insgesamt 89 Beschäftigten seiner „Deutschen Grundstückservice GmbH“ zum 1. Februar gekündigt – kurz nachdem sie die Wahl einer Arbeitnehmervertretung organisiert hatten. Betroffen von den Entlassungen sind auch Mitarbeiter in Duisburg, wie die IG BAU Duisburg- Niederrhein mitteilt. Die Gewerkschaft spricht von einem „beispiellosen Vorgang“: „Dehne ist es ein Dorn im Auge, dass die Beschäftigten ihre Rechte wahrnehmen. Statt ein Gespräch zu suchen, hat der ,Immobilien-Boss‘ seine Firma gleich ganz geschlossen und alle Mitarbeiter vor die Tür gesetzt“, kritisiert Nicole Simons, stellvertretende Regionalleiterin der IG BAU Rheinland.

weiter...
(Freitag, 13. Januar 2017)

Esslinger AfD Parteitag abgesagt! Erfolg eines Esslinger Bündnisses gegen den AfD-Landesparteitag!

Für den 21. Februar 2017 hatte die rechte Partei AfD ihren Landesparteitag ins Neckarforum Esslingen einberufen. Im Dezember 2016 bildete sich dagegen ein Aktionsbündnis. Rund 70 Personen aus einem breiten gesellschaftlichen Spektrum planten Aktionen gegen das Treffen der Rechten, Reaktionäre und Faschisten. Unter dem Bündnisnamen „Esslingen bleibt bunt! Zusammen gegen rechts!“ wurde dies bereits im Dezember in einer Presserklärung bekanntgemacht, über die in etlichen Medien auch berichtet und was stark beachtet wurde. Ein gemeinsamer Aufruf war in Arbeit, der am 11. Januar 2017 beim zweiten Bündnistreffen auf der Tagesordnung stand.

weiter...
(Donnerstag, 12. Januar 2017)

Gegen die NATO-"Sicherheits"konferenz

Eine Spur der Vernichtung und des Blutes zieht sich über den Erdball. Es ist die Spur, die imperialistische Kriege hinterlassen haben und immer noch hinterlassen: Vietnam, Somalia, Afghanistan, Irak, Libyen, Syrien, aber auch in Europa Jugoslawien und die Ukraine, Bürgerkriege in vielen afrikanischen Ländern und in Südamerika... Die blutigen Terroranschläge, die sich jetzt auch bei uns in Europa ausbreiten, wollen wir nicht kleinreden. Aber gegen die Millionen Opfer imperialistischer Angriffe auf Zivilisten, Männer, Frauen und Kinder, sind sie vergleichsweise bescheiden.

Unser Flugblatt zur Siko gibt es hier!

weiter...
(Montag, 9. Januar 2017)

Gemästeter Kontostand

Lyrik von Jürgen Riedel

weiter...
(Montag, 9. Januar 2017)

Landwehrkanal

Lyrik von Jürgen Riedel

weiter...
(Sonntag, 8. Januar 2017)

Verkanntes Selten

Lyrik von Jürgen Riedel

weiter...
(Donnerstag, 5. Januar 2017)

Das geht alle an! Ver.di fordert Tarifvertrag zu massiver Entlastung des Pflegepersonals

Die Kolleginnen und Kollegen in den Krankenhäusern stehen 2017 vor einem wichtigen Kampf. Ihre Arbeitsbedingungen sind oft kaum noch erträglich, Überlastung, Personalengpässe, Personalkürzungen, gestrichene Pausen, Anrufe in der Freizeit der Krankenpflegekollegen, sofort zur Arbeit zu erscheinen….

weiter...
(Mittwoch, 4. Januar 2017)

Besucht uns bei der Rosa-Luxemburg-Konferenz und der LLL-Demo

14. und 15. Januar 2017 in Berlin

weiter...
(Mittwoch, 4. Januar 2017)

Schlitzaugen-Denke

Lyrik von Jürgen Riedel

weiter...
(Dienstag, 3. Januar 2017)

Neuerscheinung: Internationale Zeitschrift „Einheit & Kampf Nr.30/31

Internationale marxistisch-leninistische Zeitschrift "Einheit & Kampf"

In diesen Tagen erschien die neue deutsche Ausgabe von „Einheit & Kampf", dem Organ der internationalen Konferenz marxistisch-leninistischer Parteien und Organisationen. Sie enthält ausgewählte Artikel aus den Nr. 30 und 31.

weiter...
(Dienstag, 3. Januar 2017)

2017 – wachsende Gefahr weiterer imperialistischer Kriege

Die Kriegsbilanz des Jahres 2016 fällt für die NATO, den US Imperialismus, aber - um es ganz deutlich zu sagen - auch für den deutschen Imperialismus und die EU ziemlich deprimierend aus. Syrien, Afghanistan, Ukraine, um nur einige Spannungs- und Kriegsherde zu nennen - aber auch die Innenpolitik - alles ist für sie mehr oder weniger ein Desaster.

weiter...
(Sonntag, 1. Januar 2017)

2017: Kämpfen wir gemeinsam für Frieden, Arbeit, Wohnung, Auskommen und gleiche Rechte für alle!

Merkel "Uns gehts gut" - dagegen aufstehen!

2017 wird ein schweres Jahr werden. Alle die Lasten aus dem alten Jahr werden weitergereicht:

weiter...
(Sonntag, 1. Januar 2017)