Internationale marxistisch-leninistische Zeitschrift „Einheit & Kampf“ Nr.40 erschienen

Die gegenwärtige Krise des kapitalistischen und imperialistischen Systems – auch in Verbindung mit Covid-19 findet ihren Niederschlag in der neuesten Ausgabe der internationalen marxistisch-leninistischen Zeitschrift „Einheit & Kampf“ Nr.40.

Im folgenden geben wir das Inhaltsverzeichnis wieder, das die Vielfalt der Beiträge aus aller Welt widerspiegelt. weiter…

Erster Erfolg der Kolleg/innen bei Ormazabal Anlagentechnik GmbH!


Die Kolleg/innen von Ormazabal demonstrierten am 6.10.20 gegen die geplanten Entlassungen – eigenes Foto

Durch ihren Kampf haben die Kolleg/innen bei Ormazabal Anlagentechnik GmbH in Krefeld ein erstes kleines Zugeständnis erreicht. Statt 9 Arbeitsplätzen, die übrig bleiben sollten, sind es nun 22, also 13 mehr. Das bedeutet allerdings immer noch, dass 142 Arbeitsplätze abgebaut werden sollen. weiter…

US Blockade gegen Kuba durchbrechen!


Carola Wollweber von der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba e.V. spricht – eigenes Foto

Unblock Cuba so heißt die Europaweite Solidaritätskampagne mit Kuba. Die Kampagne richtet sich gegen die US Blockadepolitik. Die Kampagne wird u.a. von der Zeitung Junge Welt und anderen Kuba Solidaritätsgruppen unterstützt. In der Erklärung der Unblock Cuba Kampagne heißt es wie folgt: weiter…

Daimler Sindelfingen: Ein Kollege berichtet


Daimler hat für den Dieselskandal soviel zahlen müssen. Jetzt müssen die Kolleg/innen dafür zahlen. Foto: Markus Spiske, pexels

Die Krise gibt es bei uns nicht erst seit Corona. Aber mit Corona wurden wir zur Kasse gebeten. Als wir im März/April Kurzarbeit hatten, mussten wir erst einmal unseren Resturlaub von 2019 und 15 Tage, also die Hälfte, von unserem Jahresurlaub 2020 nehmen. Zudem hat ja der Staat dann 80% Kurzarbeitergeld gezahlt, während Daimler nur einen geringen Aufstockungsbetrag zahlte. weiter…