Schulen öffnen? Aber sicher!

Das Schicksal der Kinder und Jugendlichen ist durch Corona in den Hintergrund gedrängt worden. Sie leiden psychisch unter den Folgen. Schule und Bildung wurden sehr erschwert. Aber trotz über einem Jahr Corona und den bekannten Folgen ist seitens der Politik wenig bis nichts geschehen.

Ausbildungsplätze: 10% weniger

Nachdem man die Schule geschafft hat, steht man bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz vor einer weißen Wand! Foto von Katerina Holmes von Pexels Die kapitalistische Krise, die durch Corona verschärft wurde, hat die Lage für Jugendliche, die einen Ausbildungsplatz suchen, dramatisch verschärft.