Nazi-Verehrung in Russland

Foto: General Wlassow mit Soldaten der faschistischen Russischen Befreiungsarmee (ROA), 1944 (Von Bundesarchiv, Bild 183-N0301-503 / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5435377) Putin stellt sich als „Entnazifizierer“ in der Ukraine dar. Doch da hätte er in Russland genug zu tun, wo für Nazi-Kollaborateure Denkmäler und Museen existieren. In Russland […]

Lenin als Internationalist zur Ukraine

„Die Unabhängigkeit der Ukraine ist sowohl vom Gesamtrussischen Zentralexekutivkomitee der RSFSR, der Russischen Sozialistischen Föderativen Sowjetrepublik, als auch von der Kommunistischen Partei Rußlands (Bolschewiki) anerkannt worden. Darum ist es ganz offensichtlich und allgemein anerkannt, daß nur die ukrainischen Arbeiter und Bauern selbst auf ihrem Gesamtukrainischen Sowjetkongreß die Frage entscheiden können […]

Putin vermisst das zaristische Reich als Völkergefängnis

Aus „La Forge“ 03/22, Zentralorgan der Kommunistischen Arbeiterpartei Frankreichs (PCOF) Am Montag, den 21. Februar, hielt Putin eine Rede im russischen Fernsehen, um die Anerkennung der Republiken Donbass und Donezk durch Russland bekannt zu geben und die russische Bevölkerung auf die Invasion der Ukraine einzustimmen, die er drei Tage später […]

Können Biden und Putin Frieden bringen?

Ostermarsch 2021 in Stuttgart, eigenes Foto Als sich Biden und Putin am Mittwoch, dem 16.6.21 für etwas mehr als drei Stunden in Genf zu einem Gespräch trafen, weckte das bei vielen Menschen Hoffnungen, dass die Spannungen zwischen diesen beiden imperialistischen Großmächten abgebaut werden könnten. Die Medien entfachten einen Hype um […]