Frankreich: Verbot von Entlassungen in Konzernen und deren Subunternehmen!


Übersetzung aus „La Forge“, Zeitung der Kommunistischen Arbeiterpartei Frankreichs (PCOF), Dez. 2020,
www.pcof.net

Milliarden Euros für das Kapital. Verdammt viel Kohle – 125 Milliarden und mehr – um die kapitalistische Wirtschaft angesichts der Covid-19-Pandemie am Laufen zu halten und, auf der anderen Seite, Entlassungen zu Zehntausenden. weiter…

Frankreich: Hauptversammlung des Kollektivs „Weder Krieg noch Kriegszustand“


Übersetzung aus La Forge vom Dez. 2020, Zeitung der Kommunistischen Arbeiterpartei Frankreichs – PCOF – www.pcof.net

Das Kollektiv „Weder Krieg noch Kriegszustand“ hat im November seine Hauptversammlung als Videokonferenz abgehalten. Der erste Teil war den aktuellen imperialistischen Kriegen und denen, die vorbereitet werden, und der Militarisierung gewidmet. Der Genosse, der uns in dem Verein vertritt, hat einen Beitrag geliefert, den wir in Auszügen veröffentlichen (der gesamte Text ist auf unserer Homepage: www.pcof.net). Er behandelt die rasche Entwicklung in Fragen des Zusammenhangs zwischen Militarisierung und Faschisierung. weiter…

Frankreich: Kriminalisierung der Solidarität und Unterdrückung der Migranten

Aus „La Forge“, Sept. 2017, Zeitung der Kommunistischen Arbeiterpartei Frankreichs (PCOF)

Die Flucht der Menschen aus den durch Krieg, Elend, Gewalt und Korruption heimgesuchten Ländern ist ein massenhaftes Phänomen, das sich nur noch verstärken wird, weil die neoliberale Politik, die für diese Lage weitgehend verantwortlich ist, sie nicht in Grenzen halten kann. Die beschwörenden und manchmal drohenden Worte des Präsidenten und die Treffen zur Abstimmung im europäischem Rahmen bekräftigen nur, dass unsere Regierung, wie die Regierungen der EU, entschlossen sind, den Aufbau der Festung Europa fortzusetzen und zu verstärken, im Versuch, die Flut der Neuankömmlinge zu begrenzen. weiter…