9. Parteitag der Kommunistischen Arbeiterpartei Frankreichs: Ein Parteitag unter besonderen Bedingungen

Mit Freude zeigen wir Euch die Durchführung des 9. Parteitages unserer Partei an. Dieser Parteitag verlief im Kontext der starken Mobilisierung gegen die Rentenreform, die von der Streikbewegung der Arbeiter im Transportwesen von mehr als 40 Tagen getragen wurde und von vielfältigen Fronten des Widerstands, seien es die der Lehrer, Studenten und Eltern, der Beschäftigten des öffentlichen Gesundheitswesens, der Kultur, die Anwälte, erweitert wurde. weiter…

Die irakischen Demonstranten wollen nicht mehr am Gängelband leben

Aus „La Forge“, Zeitung der Kommunistischen Arbeiterartei Frankreichs

Nach zwei Monaten Demonstrationen, Hunderten von Toten und Verwundeten, Aufständen in den Städten des Südens Iraks, die Aufstandscharakter annehmen, hat am 29. November der Premierminister Mahdi den Rücktritt angekündigt. Er bringt die Mobilisierung nicht zum Stoppen, besonders die eines großen Teils der Jugend, aber wird als ein „erster Schritt“ von denen empfunden, die für einen“Systemwechsel“ kämpfen. weiter…

Vorbild Frankreich: Kämpfen statt Kusche(l)n!


Transparent der Kommunistischen Arbeiterpartei Frankreichs (PCOF): „Diese Gesellschaft für die Reichen, Unternehmer und Waffenhändler bekämpfen wir“

Seit über 2 Wochen streiken zahllose Kolleg/innen in Frankreich gegen die von Macron angekündigte Rentenreform, die eine massive Rentenkürzung darstellt. Schüler, Studenten, Lehrer, Gelbwesten und viele andere schließen sich an.

weiter…