Das wird man ja wohl noch über Nazis sagen dürfen! Teil 3

In Deutschland gibt es einige Menschen, die ihre rassistische und faschistische Lügenpropaganda öffentlich und im privaten Bereich mit dem Satz beginnen: „Das wird man ja wohl noch sagen dürfen“ Wenden wir diesen Satz jetzt einmal korrekt an: Das wird man ja wohl noch sagen dürfen! Wer heute mit „Heil Hitler – Rufen“ und mit dem

weiter...

9. Parteitag der Kommunistischen Arbeiterpartei Frankreichs: Ein Parteitag unter besonderen Bedingungen

Mit Freude zeigen wir Euch die Durchführung des 9. Parteitages unserer Partei an. Dieser Parteitag verlief im Kontext der starken Mobilisierung gegen die Rentenreform, die von der Streikbewegung der Arbeiter im Transportwesen von mehr als 40 Tagen getragen wurde und von vielfältigen Fronten des Widerstands, seien es die der Lehrer, Studenten und Eltern, der Beschäftigten des öffentlichen Gesundheitswesens, der Kultur, die Anwälte, erweitert wurde. weiter…

Walter AG: Werksschließung in Frankfurt – 200 Industriearbeitsplätze gehen verloren!

Firma Walter in Frankfurt schließt ihre Produktion in der Günther & Co. 200 KollegInnen verlieren ihre Arbeit! Foto unter CC-Lizenz Am 20. Januar 2020 wurde der Belegschaft des Frankfurter Präzisionswerkzeugherstellers Günther & Co. eröffnet, dass bis spätestens Anfang des kommenden Jahres der Standort geschlossen sein wird und die gesamte Belegschaft entlassen wird. Die 130-jährige Geschichte

weiter...

Das wird man ja wohl noch über Nazis sagen dürfen! Teil 2

In Deutschland gibt es einige Menschen, die ihre rassistische und faschistische Lügenpropaganda öffentlich und im privaten Bereich mit dem Satz beginnen: „Das wird man ja wohl noch sagen dürfen“ Wenden wir diesen Satz jetzt einmal korrekt an: Das wird man ja wohl noch sagen dürfen! Die deutschen Faschisten, die sich den Namen NSdAP gegeben haben,

weiter...

Das wird man ja wohl noch über Nazis sagen dürfen!

Der Reichadler mit Hakenkreuz liegt am Boden, Bundesarchiv Bild 183-R77793, gemeinfrei

In Deutschland gibt es einige Menschen, die ihre rassistische und faschistische Lügenpropaganda öffentlich und im privaten Bereich mit dem Satz beginnen: Das wird man ja wohl noch sagen dürfen“

Wenden wir diesen Satz jetzt einmal korrekt an: Das wird man ja wohl noch sagen dürfen!

Die Chefs, die „Führer“, die Helden der deutschen Faschisten, die sich selbst Nazis nannten, sind Feiglinge. weiter…