Stuttgart: Kämpferische Großdemo gegen Querdenker!

Raddemo gegen rechte Querdenker in Stuttgart

Aktualisiert 19.04. 2021 Am 17.04.21 gab es in Stuttgart drei Demonstrationen und Kundgebungen gegen Corona-Leugner und so genannte Querdenker. Unter dem Motto „Uns langt’s“ hatte u. a. das Bündnis Stuttgart gegen Rechts aufgerufen. weiter…

Kundgebungen zum Atomwaffenverbotsvertrag


Dieses Transparent haben wir in Untertürkheim an einer Fußgängerbrücke aufgehängt. Eigenes Foto.

Am 22.01. trat der UNO-Atomwaffenverbotsvertrag in Kraft. Er verbietet allen beigetretenen Staaten die Herstellung, den Besitz, die Weitergabe,die Stationierung sowie die Drohung und den Einsatz von Atomwaffen. 86 Staaten haben den Vertrag bereits unterzeichnet, 51 haben ihn ratifiziert. Die Regierung der Bundesrepublik lehnt die Unterzeichnung des Vertrags ab. weiter…

Alle gemeinsam! Erfolgreiche Gedenkkundgebung für Karl und Rosa in Stuttgart


Das gemeinsame Transparent des Bündnisses. Foto: A. Carman

Mit nur kurzer Vorbereitungszeit von 5 Tagen wurde in Stuttgart auf unsere Initiative hin eine gemeinsame Gedenkkundgebung für Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg am 102. Jahrestag ihrer Ermordung durchgeführt. Anlass war, dass dieses Jahr nur wenige zu der zentralen Demonstration nach Berlin fuhren. Zugleich wollten wir gegen die Polizeigewalt in Berlin Stellung beziehen. weiter…