Schluss damit, Migranten als Bauernopfer für die Interessen der herrschenden Klasse zu benutzen!

Die Migrantenkrise an der Grenze zwischen Belarus und Polen steht im Mittelpunkt der öffentlichen Aufmerksamkeit. Arbeiter/innen und Menschen schauen auf die dramatischen Bedingungen von Tausenden von Migrant/innen, die hauptsächlich aus dem Nahen Osten kommen und an der Grenze zwischen den beiden Ländern bei Kälte mit Stacheldrahtzaun und bewaffneten Kräften festgehalten […]

3. Teil des Berichtes des Weltklimarates geleakt: Die Reichen zerstören die Lebensgrundlagen!

Die Interessen des Kapitals stehen für die herrschende Klasse an erster Stelle. Da müssen die Lebensgrundlagen der arbeitenden Menschen hinten anstehen; twitter-screenshot Im spanischen Onlinemagazin CTXT wurde nun der 3.Teil des Berichtes des Weltklimarates IPCC geleakt, der erst 2022 erscheinen soll. Einige beteiligte Wissenschaftler haben dies gemacht, weil sie befürchteten, […]

6. Bericht des Weltklimarates: Noch können wir etwas retten!

Seit über 40 Jahren ist klar, dass dringend etwas geschehen muss! Doch der Profit war wichtiger! Foto: twitter-screenshot Der 6. Bericht des Weltklimarates IPCC (Hier der Bericht: https://www.ipcc.ch/report/ar6/wg1/) warnt, dass das Ziel, die Erderwärmung unter 1,5 Grad Celsius zu halten, kaum noch erreichbar ist. Zu schaffen wäre das nur noch […]

Tango Corrupti

Karikatur von Guido Kühn, https://www.guidos-welt.de/; vielen Dank! Käufliche Bundestagsabgeordnete oder solche, die sich gut vermarkten, gibt es nicht erst seit heute. Georg Nüßlein (CSU) und Nikolas Löbel (CDU) waren wohl nicht die einzigen, die sich bei den Corona-Massnahmen bereichert haben, und sie folgen einer guten alten Tradition:

Internet-Veranstaltung: 2020 – eine Bilanz und 2021 – ein Ausblick

Zum 102. Jahrestag der Gründung der KPD und 52. Jahrestag der Gründung der KPD/ML machen wir eine Internet-Veranstaltung. Dabei gedenken wir der zahllosen Genossinnen und Genossen, die für die Interessen der Arbeiterklasse gekämpft und gelitten haben sowie gestorben sind. Zugleich nutzen wir das zu einem Rückblick auf das vergangene Jahr […]