Anerkennung erkämpft!

Foto: Fridays for Future Recklinghausen: Anerkennung erkämpft!

Die Kundgebung und Demonstration zum weltweiten Klimastreiktag am 24. September 2021 waren fast die größten, die es in Recklinghausen bisher gegeben hat – nur die allererste war etwas größer und natürlich die im Juni 2019, als in Deutschland etwa 1,5 Millionen Menschen aus allen Gesellschaftsschichten auf die Straße gingen. weiter…

Aktionstag bei Mahle Behr in Stuttgart! Metaller/innen können auch anders!

Protest der Mahle-Kolleg/innen. Solidarität von Daimler- und Bosch- Kolleg/innen! (Foto Metallertreff)

Bericht: Metallertreff Stuttgart.

Seit Jahren verlaufen IG Metall Protest-Veranstaltungen ähnlich: Laut, bunt, aber Phrasen ohne Inhalt und Forderungen so unkonkret wie möglich. Am Dienstag, 19. Oktober 2021, bei den Protesten hunderter Kolleg/innen gegen den im Mahle-Konzern geplanten Job-Kahlschlag war manches anders! Selbst Presse und Medien berichteten ausführlich! weiter…

Alassa Mfouapon – Gericht stoppt die skandalöse Androhung der Abschiebung!

Erleichterung und große Freude beim Freundeskreis Flüchtlingssolidarität und bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern: das Verwaltungsgericht Sigmaringen gibt dem Eilantrag Alassa Mfouapons statt und setzt die Abschiebeandrohung bis zur Verhandlung seiner Klage gegen die Ablehnung seines Asylantrages außer Kraft. weiter…

„Es geht darum, den letzten Widerstand zu brechen“

Screenshot vom Filmtrailer

Im Februar 2018 fand in Berlin eine internationale Konferenz statt. Thema war die Instrumentalisierung von Juden, dem Judentum und der jüdischen Katastrophe für die Legitimierung von rechter Machtpolitik, Antikommunismus, Geschichtsrevisionismus und (antimuslimischem) Rassismus.Von der Konferenz berichtet nun ein vielversprechender Dokumentarfilm. weiter…