Trotz Wohnungsnot – Stuttgart reißt für Mietprofite Wohnungen ab!

Wohnungspolitik der Landeshauptstadt Stuttgart – ein Verbrechen! Samstag 26. März Protestkundgebung, Stuttgart 14:00 Uhr Schöttleplatz! Tausende Stuttgarter Bürger/innen suchen händeringend bezahlbaren Wohnraum. Stuttgart ist z.Z. die Stadt mit den höchsten Mieten bundesweit. Über 4600 Haushalte sind für eine Sozialwohnung vorgemerkt, darunter mehr als 3.000 Dringlichkeitsfälle. 23 Prozent der Stuttgarter Mieterhaushalte […]

Tarifrunde der Länder – Lautstarke Demo durch Stuttgarter Innenstadt!

Hohn,Spott und Empörung trifft seit Wochen die grünschwarze Landesregierung Kretschmann. Die hat 21 Mio. Euro übrig für die  peinliche wie lächerliche Baden-Württemberg-Werbeparole „The Länd“. Für ihre Mitarbeiter/innen hat sie in der Tarifrunde der Länder 2021 bislang nichts übrig. Nein!, Nein!, Nein! zu den Forderungen in der Tarifrunde der Länder – […]

Anerkennung erkämpft!

Foto: Fridays for Future Recklinghausen: Anerkennung erkämpft! Die Kundgebung und Demonstration zum weltweiten Klimastreiktag am 24. September 2021 waren fast die größten, die es in Recklinghausen bisher gegeben hat – nur die allererste war etwas größer und natürlich die im Juni 2019, als in Deutschland etwa 1,5 Millionen Menschen aus […]

Aktionstag bei Mahle Behr in Stuttgart! Metaller/innen können auch anders!

Bericht: Metallertreff Stuttgart. Seit Jahren verlaufen IG Metall Protest-Veranstaltungen ähnlich: Laut, bunt, aber Phrasen ohne Inhalt und Forderungen so unkonkret wie möglich. Am Dienstag, 19. Oktober 2021, bei den Protesten hunderter Kolleg/innen gegen den im Mahle-Konzern geplanten Job-Kahlschlag war manches anders! Selbst Presse und Medien berichteten ausführlich!

„Es geht darum, den letzten Widerstand zu brechen“

Im Februar 2018 fand in Berlin eine internationale Konferenz statt. Thema war die Instrumentalisierung von Juden, dem Judentum und der jüdischen Katastrophe für die Legitimierung von rechter Machtpolitik, Antikommunismus, Geschichtsrevisionismus und (antimuslimischem) Rassismus.Von der Konferenz berichtet nun ein vielversprechender Dokumentarfilm.