Zu den Spannungen zwischen Israel und dem Iran

Am 1. April richtete sich ein israelischer Luftschlag gegen ein Gebäude der konsularischen Abteilung der iranischen Botschaft in Damaskus, wobei sieben iranische Beamte getötet wurden. In der Nacht vom 13. auf den 14. April antwortete der Iran mit einem Angriff auf Israel, der mit der libanesischen Hisbollah und den Houthis […]

Den 1. Mai jetzt vorbereiten!

Unser 1.Mai-Flugblatt gibt es hier: Flyer1M Der 1.Mai wurde uns Arbeitern und Angestellten, Frauen und Männern in abhängiger Beschäftigung, nicht geschenkt. Anfang 1886 rief die nordamerikanische Arbeiterbewegung zur Durchsetzung des Achtstundentags zum Generalstreik am 1. Mai auf. Am Samstag, dem 1. Mai 1886, demonstrierten Tausende von Arbeitern, die in den Streik […]

Solidarität mit Mahle Busan!

Stuttgart Am Freitag, 5. April 2024, gab es in der Pragstraße vor der Zentrale des Mahle-Konzerns (Auto-Zulieferer) eine kleine, aber lautstarke Protestaktion gegen die Schließung des Mahle-Behr-Werkes Busan, Südkorea. In Busan droht 160 Kolleginnen und Kollegen, in der großen Mehrheit Frauen, der Verlust ihrer Arbeitsplätze und ihrer Existenzgrundlage. Die Jobs […]

Frankreich: Aktivitäten rund um den Tag des Palästinensischen Bodens

Der Tag des Palästinensischen Bodens hatte in diesem Jahr einen besonderen Charakter. Er bot die Gelegenheit, an die lange Geschichte des Kampfes des palästinensischen Volkes zu erinnern, was durch mehrere Konferenzen in verschiedenen Städten konkret verdeutlicht wurde, wie z. B. durch die Konferenzen in der Region Pau. Die Kundgebungen und […]

Berichte vom Ostermarsch 2024

Waffenstillstand sofort! Gegen Aufrüstung und Krieg! München, Schwaben, Bodensee In diesem Jahr fanden in unserer Region nicht nur an mehr Orten Ostermärsche statt, so z.B. in Memmingen und Weilheim (Obb.), diese waren auch durchweg von mehr Menschen besucht als im letzten Jahr. Auf der Demonstration in München, die vom Marienplatz […]

Angriffswelle auf Stahlarbeiter/innen! Widerstand ist nötig!

In der Stahlindustrie sind die Arbeiter/innen von Arbeitsplatzvernichtung betroffen. Das sind die Pläne der Vorstände der Stahlkonzerne ThyssenKrupp Steel und Outokumpu. Die Geschäftsführungen kennen keine Grenzen bei der Profitmaximierung. Die Stahlarbeiter/innen sind praxiserfahren und historisch schon kampferprobt in der Verteidigung Ihrer Arbeitsplätze. Widerstand ist umgehend nötig. Neuer Vorstandchef der TKSE […]

Ukraine – Westen nicht mehr siegessicher

 Aus der Frühjahrsoffensive 2023 der ukrainischen Armee ist wohl nichts geworden. Das Ziel war, die von der russischen Armee besetzten Gebiete einschließlich der Halbinsel Krim, die 2014 von Russland annektiert worden war, zurückzugewinnen. Heute ist man weit davon entfernt. Der Krieg geht weiter, in der Bilanz mit zigtausend toten Soldaten […]

DGB-Friedensposition unter Feuer

„Vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg, vor 75 Jahren der Zweite. Beide Jahrestage machen den diesjährigen Antikriegstag zu einem zentralen Tag der Erinnerung und des Mahnens. Auch heute gilt: Kriege kommen nicht über uns – sie werden gemacht. Gewalt geht von Menschen aus – und trifft Menschen. Sie werden […]