Streik gegen den Krieg in Italien

Am 20.Mai fanden in vielen italienischen Städten Streiks, Aktionen und Kundgebungen gegen den Krieg statt. In vielen Bereichen wurde die Produktion gestoppt, der öffentliche Nahverkehr eingestellt, Transport und Logistik beeinträchtigt, Schulen blieben geschlossen. Zehntausende beteiligten sich an den Aktionen in Städten wie Rom, Mailand, Turin, Genua, Bologna, Venedig, La Spezia, […]

8. Mai in Magdeburg: Tag der Befreiung

Etwa 50 Magdeburger nahmen am 8. Mai an einer Gedenkveranstaltung zum Tag der Befreiung Deutschlands vom Nazifaschismus teil. Ein Redner der Kommunistischen Plattform hielt eine sehr gute Rede über diesen wichtigen Tag und schlug den Bogen zur jetzigen Kriegsgefahr hin. Dass an diesen denkwürdigen Tag niemand aus dem Magdeburger Rathaus […]

Freiheit für Julian Assange! Kundgebung in Stuttgart

Am 3. Mai 2002 trafen sich auf dem Stuttgarter Rathausmarkt mehr als 100 solidarische Unterstützerinnen und Unterstützer des Whistleblowers und Investigativjournalisten Julian Assange, der in britischer Isolationshaft, im Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh bei London, unter Folterbedingungen gefangen gehalten wird. Sie forderten lautstark „Freiheit für Julian Assange!“

1.Mai 2022 gegen Krise, Krieg und Kapital!

Berichte vom 1.Mai Stuttgart. Gegenüber dem Vorjahr war die Beteiligung leicht gestiegen. Es gab 2 beherrschende Themen: die rasante Inflation und die Forderung nach einem Lohnnachschlag sowie der Krieg in der Ukraine und die Gefahr einer Ausweitung. Oft war beides verbunden, wenn z.B. 100 Milliarden für das Gesundheitswesen statt für […]

Stuttgart: Freiheit für Assange

Ein breites Bündnis ruft für den Tag der internationalen Pressefreiheit, den 3.Mai zu einer Kundgebung „Freiheit für Assange“ in Stuttgart ab 17 Uhr auf dem Marktplatz auf. Damit soll auf das Schicksal von Julian Assange hingewiesen werden. Im Aufruf heißt es: „Journalismus ist kein Verbrechen – Jetzt Presse- und Meinungsfreiheit […]

Heraus zum 1.Mai – Plakate

Zum 1.Mai haben wir wieder eine Serie von Plakaten gestaltet, die mittlerweile in verschiedenen Städten und Regionen hängen. Da sie auch über den 1.Mai verwendet werden können, können sie gern bei uns bestellt werden. info@arbeit-zukunft.de oder Verlag AZ, Postfach 401051, 70410 Stuttgart

Gewerkschaft kritisiert Privatisierung am Düsseldorfer Airport!

Die Flughafen Düsseldorf GmbH lagert in der Bodenabfertigung wieder Dienstleistungen aus. Somit wurde die Lizenz für die Bodenabfertigungsdienste im Bereich der Be- und Entladung von Luftfahrzeugen, Gepäckabfertigung etc. beendet. Ab April 2023, sollen durch einen weiteren externen Dienstleister in der Passagier- und Gepäckabfertigung, die personellen Engpässe in dem Bereich abgeschafft […]