Im Gedenken an den plötzlichen Tod von Orhan Demirel

Revolutionär bei jeder Aufgabe 30. September 2022 Der Journalist und Mitglied der Demokratischen Arbeitervereine (DİDF) Orhan Demirel starb an einem Herzinfarkt. Von YÜCEL ÖZDEMİR Ein anderer Mitstreiter von uns verließ uns im Herbst seines Lebens… Die Nachricht von seinem vorzeitigen Tod schmerzt uns sehr. Wir wissen nicht, was wir sagen, […]

Aktionen am 19.2.22 zum 2. Jahrestag des rechten Terroranschlages von Hanau

Hamburg: Heute waren tausende Antifaschistinnen und Antifaschisten anlässlich des zweiten Jahrestages des rassistischen Anschlags in Hanau auf Hamburgs Straßen! 2 Jahre nach dem 19. Februar 2020 bleiben unsere Forderungen nach lückenloser Aufklärung weiterhin unbeantwortet. Kein Vergeben, kein Vergessen! Erinnern heißt kämpfen! Stuttgart: Rund 150 Antifaschistinnen und Antifaschisten kamen zu einer […]

Zwei Jahre nach Hanau

Kundgebung in Hanau am 22.8.2020. Foto von Leonhard Lenz – Eigenes Werk, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=93601135 Zwei Jahre nach dem rechten Anschlag in Hanau sind weiterhin viele Fragen offen. Die seit der Tatnacht eingeforderte Aufklärung sowie die Konsequenzen bleiben weiterhin aus. Was in den letzten zwei Jahren passiert ist:

15.1.22, Stuttgart: Gedenkaktion für Karl und Rosa

Unsere Genossen hielten das gemeinsame Transparent; eigenes Foto Am Samstag, dem 15.1.22 fand in Stuttgart zum 103. Jahrestag der Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht eine Gedenkkundgebung unter dem Motto „Wir kämpfen weiter gegen Aufrüstung und Krieg, gegen Faschismus und Reaktion, für eine Welt ohne Ausbeutung!“ statt. Auf Initiative […]

Der 19. Februar in Hanau und anderen Städten

Am ersten Jahrestag des rechten Anschlages in Hanau wurde in über 85 Städten in Deutschland der Opfer gedacht und weiterhin Aufklärung gefordert. Seit einem Jahr fordern Hinterbliebene und Initiativen Konsequenzen und mit dem immer weiteren Auftauchen von Informationen, die an der Rolle des Staates zweifeln lassen, war dieser bei weitem […]