Arbeit Zukunft

Überwachungsstaat: Das Volk ist verdächtig!

Mautstellen zur Überwachung aller?Mautbrücken auf deutschen Autobahnen kennt mittlerweile wohl jeder. Aber beschleicht uns beim passieren einer solchen Kontrollstation nicht jedes Mal ein mulmiges Gefühl? Man blickt auf den Tacho und dann hinauf zu den Kameras. Immerhin kann mittels Bildbeweis genau Ort und Zeit des Aufenthaltes dokumentiert werden. Angeblich sollte das System ja nur der Abkassierung des LKW-Verkehrs dienen, doch nun sollen die Daten der Polizei zu Fahndungszwecken freigegeben werden.
weiter...
(Sonntag, 29. April 2007)

Pecik und Stumpf auf Einkaufstour

Die beiden österreichischen Milliardäre und Grossaktionäre Pecik und Stumpf, über die wir im Zusammenhang mit dem Kauf des Saurer-Konzerns durch OC Oerlikon berichtet haben, gehen weiter auf Einkaufstour. „Ronny Pecik gelingt überraschend ein Mega-Deal in Deutschland“ titelt das österreichische WirtschaftsBlatt am 19.04. weiter...
(Donnerstag, 26. April 2007)

Heraus am 1. Mai!

Der diesjährige 1.Mai steht unter dem Vorzeichen verstärkter Angriffe des Kapitals und seiner Regierung auf die arbeitenden Menschen, die Arbeitslosen, die Rentner, die Jugendlichen. Weltweit zeigen Millionen Menschen an diesem Tag – in vielen Fällen unter Lebensgefahr auf Grund von Polizei- und Militärgewalt – ihren Protest gegen Ausbeutung, politische und wirtschaftliche Unterdrückung, gegen Krieg, Besetzung und Umweltzerstörung.

Der Aufruf zum 1.Mai ist hier auch als PDF-Datei zum Nachdruck erhältlich.
weiter...
(Dienstag, 24. April 2007)

Filbinger – Oettinger – Merkel – und die Kumpanei mit Altnazis und Neonazis

Der Skandal um die Trauerrede des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Oettinger bei der Trauerfeier für den „furchtbaren Juristen“ und NSDAP-ler Filbinger zeigt wieder einmal deutlich die Gesinnung derer, die in diesem Lande herrschen.

Im Original sagte Oettinger Folgendes:

weiter...
(Sonntag, 15. April 2007)

Korrespondenz aus Kiel: Stegner und Gabriel am 1. Mai - Diskutanten statt Mairedner?

Nach zahlreichen Protesten gegen die Einladung von Ralf Stegner und Sigmar Gabriel als Redner auf der Kieler Kundgebung am 1. Mai 2007 hat der DGB nun beschlossen, die beiden SPD-Politiker nicht als Redner auftreten zu lassen. Er hat sich aber nicht entschließen können, die beiden Befürworter der Agenda 2010 und Rente erst mit 67 – also entschiedene Gegner gewerkschaftlicher Ziele – ganz auszuladen. weiter...
(Samstag, 14. April 2007)

Thomas Limberger „verzichtet“ auf knappe 20 Millionen Schweizer Franken.

Wer ist Thomas Limberger? Der CEO (chief executive officer, neudeutsch für Konzernchef) des OC-Oerlikon-Konzerns, der sich kürzlich den schweizer Saurer-Konzern einverleibte.

Man muss natürlich schon eine Menge haben bzw. bekommen haben, um auf so viel verzichten zu können.

weiter...
(Samstag, 14. April 2007)

31. März 07 – Kundgebung und Schlepperdemonstration gegen Gentechnik in Kempten (Allgäu)

Traktorendemo gegen Gentechnik in Kempten


















Am 31. März fand in Kempten, organisiert von Bund Naturschutz, Bioland Allgäu und Bio-Ring Allgäu, unterstützt aber auch von verschiedensten Organisationen wie Bayerischer Bauernverband und AbL (Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft), eine für diese politisch eher verschlafene Metropole des Allgäus sehr gut besuchte Kundgebung gegen Gentechnik in der Landwirtschaft und in Lebensmitteln statt. Es waren zeitweise etwa 400 Kundgebungsteilnehmer und eine große Menge Traktoren auf dem Residenzplatz.
weiter...
(Montag, 9. April 2007)

Filmbesprechung: Nackt unter Wölfen

Nackt unter Wölfen


















Den 1966 entstandenen Film gibt es seit einiger Zeit auch auf DVD – ein guter Anlass für eine Besprechung. weiter...
(Donnerstag, 5. April 2007)

Die neue Elbphilharmonie: Prunk und Protz für Hamburgs Reiche

Gemessen an dem vielen Milliarden Steuererleichterungen für Unternehmen und Reiche sind es nur Peanuts, die 240 Millionen Euro für die neue Elbphilharmonie. Doch sie sind bezeichnend für den Geist und die Gesinnung der Regierenden in diesem Lande. weiter...
(Dienstag, 3. April 2007)