Arbeit Zukunft

Demonstrieren wir gemeinsam gegen die Kriegspolitik! Raus aus NATO und EU! Raus aus den volksfeindlichen Kriegstreiber-Bündnissen!

Der NATO-Gipfel am 24. und 25. Mai 2017 in Brüssel in Anwesenheit des ultrareaktionären Kriegshetzers und Oligarchen Trump wird zu einer breiten internationalen Mobilisierung der Volksbewegung für Frieden und Demokratie führen.
Wir, die europäischen Mitglieder der internationalen Konferenz der marxistisch-leninistischen Parteien und Organisationen (IKMLPO), unterstützen entschlossen diese Massenaktion, diesen Protestmarsch und die Kundgebungen, um die kriegstreiberische, militaristische und volksfeindliche Rolle von NATO und EU anzuprangern.

Hier gibt es ein gemeinsames Flugblatt dazu.

weiter...
(Donnerstag, 25. Mai 2017)

Elfenbeinküste: Meutereien am laufenden Band; die Irrtümer der Regierung Ouattara

Erklärung der PCRCI (Revolutionäre Kommunistische Partei der Elfenbeinküste)

weiter...
(Mittwoch, 24. Mai 2017)

Bregenz: „March against Monsanto 2017"

Bregenz, 20.5.17: 5. March against Monsanto

Am Samstag, den 20. Mai fand in Bregenz/Vorarlberg der 5. „March against Monsanto" statt. An ihm beteiligten sich schätzungsweise etwa 2.000 Menschen vornehmlich aus dem Bodenseegebiet, um gegen den Gentechnik-Konzern Monsanto, gegen Gentech allgemein und auch gegen das Freihandelsabkommen TTIP zu protestieren.

weiter...
(Mittwoch, 24. Mai 2017)

Frankreich: Fest in unserem Klassenbewusstsein, um gemeinsam zu kämpfen!

Editorial aus La Forge, Zeitung der PCOF, Mai 2017

weiter...
(Dienstag, 23. Mai 2017)

Teer-Gesinnung

Lyrik von Jürgen Riedel

weiter...
(Freitag, 19. Mai 2017)

Aufgewacht

Lyrik von Janina Niemann-Rich

weiter...
(Mittwoch, 17. Mai 2017)

Schnee von heute

Lyrik von Janina Niemann-Rich

weiter...
(Mittwoch, 17. Mai 2017)

Beruhigungsmittel & Co

In unserem Beitrag "Saufend in die Sklaverei" wurde bereits die Problematik im Umgang mit Alkohol angesprochen. Vor allem als Student sieht man sich aber zunehmend auch mit anderen Betäubungs- bzw. Beruhigungs- oder Schmerzmitteln konfrontiert.

weiter...
(Mittwoch, 17. Mai 2017)

Soziale Kälte an deutschen Schulen

Laut einer aktuellen Pisa-Studie zur Lebenssituation von Schülern, wird ca. jeder sechste Schüler im Alter von 15 Jahren regelmäßig gemobbt.

weiter...
(Montag, 15. Mai 2017)

Schleimiger Mittepopulismus

Lyrik von Jürgen Riedel

weiter...
(Montag, 15. Mai 2017)

Filmbesprechung: Der junge Karl Marx

Film: Der junge Karl Marx

Mit Unterstützung der EU, des Südwestrundfunk und anderer Förderer wurde der Film „Der junge Karl Marx" gedreht, der derzeit in vielen Städten gezeigt wird. Im Internet wird viel Werbung dafür gemacht. Ich war deshalb gespannt, was mich erwartete.

Mit Leserbrief - akutalisiert am 14.5.17

weiter...
(Sonntag, 14. Mai 2017)

Seminar: 100 Jahre Oktoberrevolution und ihre Bedeutung für heute

1918: Deutsche und russische Soldaten verbrüdern sich

1.Weltkrieg 1914-1918 Während des Waffenstillstands an der Ostfront 1918.
Deutsche und russische Soldaten feiern zwischen den Stellungen.

Bundesarchiv, Bild 183-S10394 / CC-BY-SA 3.0

Mit Prof. Grover Furr, USA - Autor des Buches "Chruschtschows Lügen"

Mit internationaler Beteiligung und Beiträgen u. a. aus Frankreich, Türkei, Dänemark (Seminarsprache: Deutsch)

Das vorläufige Programm gibt es hier.

Alle Plätze belegt! Buchung nur noch auf Anfrage - ohne Garantie!

weiter...
(Sonntag, 14. Mai 2017)

13.5.17, Herrenberg: „Abschiebung ist Folter! Abschiebung ist Mord!"

13.5.17, Herrenberg: Gegen Abschiebungen nach Afghanistan

Rund 500 Menschen, also erstaunlich viele, kamen am Samstag, dem 13.5.17 am Bahnhof in Herrenberg zusammen, um gegen Abschiebungen nach Afghanistan zu protestieren. Unter den Teilnehmern waren viele Jugendliche, Geflüchtete und Menschen aus Unterstützergruppen.

weiter...
(Samstag, 13. Mai 2017)

Was macht Europa aus? Oder: Der wahre „Pulse of Europe“

In letzter Zeit wird wieder kräftig die Propagandatrommel für Europa bzw. die EU gerührt:

weiter...
(Freitag, 12. Mai 2017)

Horst Seehofer, Markus Söder... und das Birkhuhn

Obermaiselstein und Balderschwang sind zwei schön gelegene, touristisch erschlossene Dörfer im bayerischen Oberallgäu. Zu Obermaiselstein gehört ein im Winter schneesicheres Gebiet am Riedbergpass, Balderschwang liegt jenseits des Passes in über 1.000 m Höhe.

weiter...
(Donnerstag, 11. Mai 2017)

26. April – Gedenktag an Tschernobyl

Der „Sarkophag“ vor dem Landratsamt Oberallgäu

Der „Sarkophag“ vor dem Landratsamt Oberallgäu

Am 26. April 1986, also vor nun über 31 Jahren, ereignete sich die bis dahin schwerste atomare Katastrophe, ein sogenannter Super-GAU, im ukrainischen Atomkraftwerk Tschernobyl. Die Gegend um Prypiat, der nächstgelegenen Stadt, wurde weiträumig verstrahlt und musste zeitweilig oder auf Dauer evakuiert werden. Über 350.000 Menschen wurden unmittelbar nach der Katastrophe oder in den Jahren danach umgesiedelt.

weiter...
(Donnerstag, 11. Mai 2017)

Saufend in die Sklaverei!

Diskussionsbeitrag von der Jugendseite von "Arbeit Zukunft"

weiter...
(Donnerstag, 11. Mai 2017)

Betriebsratswahl 2018: Wege durch den Paragraphendschungel!

Für die Betriebsratswahl gibt es eine Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen, die mit zum Teil schwer verständlichen Begriffen und vielen Grundsatzurteilen dafür sorgen, dass diese Wahl in „geordneten“ Bahnen verläuft und nicht jeder einfache Arbeiter oder Angestellter im Betriebsrat auftaucht.
Trotzdem ist dieser „undurchdringliche“ Paragraphendschungel zu bewältigen.

weiter...
(Samstag, 6. Mai 2017)

Gemeinsam für Frieden, Arbeit, Wohnung, Auskommen und gleiche Rechte für alle!

Berichte vom 1.Mai 2017

Aktualisisert!

weiter...
(Dienstag, 2. Mai 2017)

Alternative Sozialismus

Beiträge zum 1.Mai, Teil 6.

weiter...
(Montag, 1. Mai 2017)

Arbeiterklasse machtlos?

Beiträge zum 1.Mai, Teil 5.

weiter...
(Montag, 1. Mai 2017)

2%-Tarifabschlüsse sind keine Lohnerhöhung

Beiträge zum 1.Mai, Teil 4.

weiter...
(Montag, 1. Mai 2017)

Ist es wichtig, woher ich komme? Für die Einheit der Arbeiter/innen und Angestellten

Beiträge zum 1.Mai, Teil 3.

weiter...
(Montag, 1. Mai 2017)

Arbeiterklasse und Kriegsgefahr: Wir können den bedrohten Weltfrieden verteidigen!

Beiträge zum 1.Mai, Teil2.

weiter...
(Montag, 1. Mai 2017)

Arbeitslosigkeit steigt, massenhaft Leiharbeit und Minilöhne, Armut nimmt zu – in einem Land der Reichen: Deutschland!

Beiträge zum 1.Mai, Teil 1

weiter...
(Montag, 1. Mai 2017)