Ausbildungsplätze: 10% weniger


Nachdem man die Schule geschafft hat, steht man bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz vor einer weißen Wand! Foto von Katerina Holmes von Pexels

Die kapitalistische Krise, die durch Corona verschärft wurde, hat die Lage für Jugendliche, die einen Ausbildungsplatz suchen, dramatisch verschärft. weiter…

Corona und die Psyche

Seit Monaten müssen wir nun zuhause bleiben, haben keine Schule, Berufsschule oder Uni und können unser Leben nicht einmal annähernd so führen wie vor der Pandemie. Genervt davon sind wir alle. Aber bei vielen Jugendlichen machen sich mittlerweile auch andere Probleme bemerkbar. Studien legen nahe, dass die Pandemie und die damit verbundenen Infektionsschutzmaßnahmen besonders auf Kinder und Jugendliche schwere psychische Auswirkungen haben können. weiter…

Ein Jahr nach Hanau – immer mehr Infos deuten auf staatliche Verstrickung hin!


Der Kampf gegen Rassismus und Faschismus geht weiter! Eigenes Foto

In Deutschland ist es seit Jahrzehnten die Regel, dass der Staat bei rechtem Terror nicht nur ein Auge zudrückt, sondern diesen sogar aktiv befördert. Seien es die NSU Morde, in denen der Verfassungsschutz so involviert war, dass sämtliche Akten vernichtet werden mussten, die rechten Chatgruppen in der Polizei, die immer wieder zufällig auffliegen, oder die systematische Verhinderung der Aufklärung rechter Anschläge in der Vergangenheit. weiter…