Fremdenfeindliche Brandanschläge in Marbach – Polizei: kein Rassismus!

In der Nacht zum 3. Oktober, dem „Tag der deutschen Einheit“ hat ein 42-Jähriger in Marbach am Neckar drei Brandanschläge auf ein Wohnhaus, eine Kirche und ein Polizeirevier verübt. Über 500.000 Euro Sachschaden, 8 Verletzte. Zwei Bewohner des Hauses mussten vom Dach gerettet werden, 2 weitere aus dem Flur. Sie hätten auch tot sein können. weiter…

Fridays for Future – ein Jahr Schulstreik für nichts?

4. August Dortmund: Jugend kämpft weiter für die Umwelt! Eigenes Bild

Nachdem vor einem Jahr bei dem globalen Klimastreik in Deutschland 1,4 Millionen Menschen in Deutschland auf der Straße waren, beschloss die Bundesregierung das Klimapaket, welches Fridays for Future in einem offenen Brief als „politische Bankrotterklärung“ und eine Verabschiedung vom 1,5 Grad-Ziel bezeichnete. Und auch beim in diesem Jahr verabschiedeten Kohleausstiegsgesetz erklärte eine Sprecherin von Fridays for Future in der bundesweiten Presseerklärung: „Das Kohleausstiegsgesetz ist ein klimapolitisches Desaster.“ weiter…

Ormazabal ArbeiterInnen wehren sich gegen Arbeitsplatzvernichtung!


Kolleg/innen protestieren vor dem Werkstor – eigenes Foto

Das Unternehmen Ormazabal in Krefeld will 155 Beschäftigte von 164 entlassen und künftig im Ausland produzieren. Ormazabal will die ArbeiterInnen in die Arbeitslosigkeit und somit ins Elend stürzen. weiter…

Solidarität mit dem Roten Aufbau Hamburg – denn gemeint sind wir alle!


Am 31. August 2020 fanden in und um Hamburg Razzien gegen 22 Personen statt, die der Gruppe „Roter Aufbau“ zugerechnet werden – 22 Strafverfahren wurden eingeleitet. Begründet wurde dieses Vorgehen, bei dem die Betroffenen teilweise von Polizisten mit Maschinengewehren in ihrer Wohnung geweckt wurden, mit dem Paragraphen 129 des Strafgesetzbuches, „Bildung einer kriminellen Vereinigung“.
weiter…