8. Mai: 75 Jahre Befreiung vom Faschismus – der Kampf muss zu Ende geführt werden!


Soldaten der roten Armee hissen die rote Fahne auf dem Berliner Reichstag – Foto von Mil.ru, CC-BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=80632310

Vor 75 Jahren am 8.Mai 1945 kapitulierte die provisorische Regierung des Deutschen Reiches. Damit war die Herrschaft der Nazis und der verbrecherische Krieg der Nazis beendet. Damit war Deutschland und die Welt von diesem mörderischen Pack befreit.

Diese Erklärung als Flugblatt zum Ausdrucken: 8-mai-korr

weiter…

Ein Hoch auf den internationalen Kampftag der Arbeiterinnen, Arbeiter, Angestellten, aller Werktätigen!

Auch früher gab´s das schon. „Spaziergang“ zu zweit, zwei Meter Abstand (nicht ganz!). Mai-Demo Anfang letztes Jahrhundert in Zürich! Gesichtsmasken gab´s noch nicht!

Lassen wir uns den ersten Mai so wenig nehmen, wie die Schweizerischen Arbeiterinnen und Arbeiter damals! Unter welchen Umständen der Unterdrückung uns Ausbeutung auch immer, auch in diesem Land und heute! Der Erste Mai ist unser Kampftag!

weiter…

Der Kapitalismus – bedrohlicher als „Corona“!


Karikatur von Schwarwel, www.schwarwel-karikatur.com
. Wir bedanken uns beim Künstler für die unentgeltliche Überlassung.

Das schwer kontrollierbare Virus breitet sich schnell, unheimlich, unbemerkt aus. Denn auch symptomfreie Infizierte verbreiten es weiter. Wenn aber die Krankheit ausbricht, ist sie oft dramatisch, ja tödlich. Es hat die schwere Krise der kapitalistischen Weltwirtschaft ausgelöst. weiter…

Ola schmeißt raus! Daimler schwört Vorgesetzte ein!

Vor Daimler-Zentrale Stuttgart Untertürkheim

Update

Über 10 000 Jobs stehen bei Daimler auf der Schleuder – ganz ohne „Corona“! Alle wissen es. In den Personalabteilungen werden schon Daumenschrauben für die „Freisetzung“ von Kolleginnen und Kollegen zurechtgelegt: „Daimler schult Chefs für Trennung von Mitarbeitern“, schreiben am 25./26.April 2020 die „Stuttgarter Nachrichten“. weiter…